Holztreppen – wichtigste Merkmale

Eleganz und verführerischen Luxus für jedes Wohnambiente bieten Holztreppen – echte Klassiker, die sich nach wie vor hoch auf der Wunschliste der Hausbesitzer befinden und die das Gestaltungspotenzial sowie Haltbarkeit von Holz – des altbewährten und naturverbundenen Werkstoffes – unter Beweis stellen.

Holztreppen – Klassik in eleganter Ausgabe

holztreppenEn puncto Ästhetik stehen Holztreppen seit immer für eine luxuriöse und zeitlose Eleganz, die in jedem Einrichtungsstil perfekt zur Geltung kommt. Mit dem Holz, das mittlerweile eine imponierende Bandbreite von Farbtönen und Maserungen darstellt, kann jeder Gestaltungswunsch erfüllt werden – von den leichten und modern wirkenden freitragenden Treppen, die zum Blickfang in jedem Wohnbereich werden, bis hin zu klassischen Wangentreppen, die dank der natürlichen Ausstrahlung von Holz an optischer Wirkung gewinnen. Holz im Treppenbau wird auch gerne mit anderen Werkstoffen kombiniert, um den Aufstieg ins nächste Geschoss in ein außergewöhnliches Designstück zu verwandeln. Glas und Edelstahl sind Baustoffe, mit denen sich Holz am schönsten komponieren lässt.

Treppen aus Holz – Stabilität und Trittsicherheit

Ewig ansprechende und wirkungsvolle Ästhetik ist nicht der einzige Vorteil der Holztreppen, den sie zu bieten haben. Holz als Baustoff zeichnet sich nämlich durch eine hohe Verformbarkeit und Langlebigkeit aus. Aus Holz entstehen seit Jahrtausenden Konstruktionen von höchster Stabilität und Treppen gehören zweifellos zu ihnen. Sie haben zum Ziel, nicht nur repräsentativ auszusehen, sondern die sicheren und bequemen Laufmöglichkeiten zu gewährleisten. Mit einem hohen Maß an Trittsicherheit und Beständigkeit erfüllen Holztreppen die höchsten Anforderungen. Und mit den heutigen Techniken der Oberflächenbehandlung und Verarbeitung sind sie noch eine Stufe weiter.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.