Zäune und populärste Zaunarten

Ein altes, deutsches Sprichwort besagt: “Die Blumen machen den Garten, nicht der Zaun”. Wenn man sich eine Bank zwischen zwei blühenden Kirschenbäumen, eine schön bepflanzte Pergola mit duftenden Blüten oder eine von Wein bewachsende Gartenlaube vorstellt, dann findet das Sprichwort seine Bestätigung.

Zaun als Sicherung und Sichtschutz

Schmiedeeiserner Metallzaun

Schmiedeeiserner Metallzaun

Jeder möchte seine Ruhe-Oase im Freien in erster Linie mit bunten Blumen, seltenen Pflanzen und Bäumen gestalten, um den Kontakt mit der Natur in der Frühlings- und Sommerzeit voll zu genießen. Um sich der Erholung in der frischen Luft ganz hingeben zu können, braucht man auch die Ruhe, in der auch die Kraft liegt. Von dem Straßenlärm und von den Blicken der neugierigen Nachbarn hält aber nicht der dicht bepflanzte Grundstück fern. Eine ungestörte Entspannung und Sichtschutz  garantiert vor allem ein Gartenzaun. Das ist der Grund dafür, warum die Mehrheit der Wohninhaber einem anderen Sprichwort zu folgen scheint: ein Gartenzaun gehört zum Grundstück wie das Auto in die Garage.

Zaunarten – aus Holz, Metall oder Stein

Holzzaun als Sichtschutz

Holzzaun als Sichtschutz / © neil2580, Quelle: sxc.hu

Im Grunde genommen können die Wohninhaber zwischen drei Zauntypen wählen – Holz-, Maschendraht- und Metallzäunen. Jedem einzelnen Typ sind noch einige Modelle zugeordnet, mit denen verschiedene visuelle Effekte erzielt werden können. Unter den Holzzäunen unterscheidet man u.a. zwischen Jäger- und Lattenzäunen, die sich durch eine hohe Witterungsbeständigkeit und ein überzeugendes Erscheinungsbild auszeichnen. Holz als Baustoff passt immer in den Garten hinein, weil es direkt aus der Natur kommt. Aus Holz werden auch in der Regel die Sichtschutzzäune gebaut, die in unterschiedlichen Varianten erhältlich d.h. als Rank-, Dicht- oder Flechtzaun mit dekorativen Bogen und Randelementen. In Pflegeleichtigkeit übertreffen feuerverzinkte oder kunststoffbeschichtete Metallzäune die Holzzäune aller Art. Sie zeichnen sich durch eine hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit und Schädlinge aus. Ein großer Pluspunkt für diesen Zauntyp ist auch ihre elegante Ausstrahlung und edle Optik.

Moderne Zäune erfüllen nicht nur eine praktische Funktion, die sich auf die Markierung des Grenzverlaufs bei Beachtung baurechtlicher Bestimmungen begrenzt. Gartenzäune werden auch den höchsten Ansprüchen nach Ästhetik gerecht, wodurch sie einen schönen Rahmen für das ganze Grundstück bilden. Bei einem so großen Angebot ist es manchmal schwer, diesen einzigen Rahmen zu wählen.

Praktische Zäune für den Wohnbereich

Neben der Entscheidung über das Material, sollte bei der Planung überlegt werden, was Sie mit dem Zaun erreichen möchten. Wer sich für einen Sichtschutz entscheidet, muss beachten, dass ab einer Höhe von zwei Metern an der privaten und einem Meter an der öffentlichen Grenze eine Genehmigung vom Bauamt erforderlich ist. Zum Fernhalten von unerwünschten Besuchern, wie Hasen oder Füchsen, kann ein Maschendrahtzaun gute Dienste leisten. Versenken Sie ihn ein paar Zentimeter im Boden und die Tiere finden keinen Zugang zu Ihrem Garten. Natürlich können Zäune für den Wohnbereich auch Einbrecher daran hindern Ihr Grundstück zu betreten. Sicherheitszäune sind oft am oberen Ende abgewinkelt.

Wer jedoch in erster Linie auf Beständigkeit und Design stellt, der sollte sich für schmiedeeiserne Zäune entscheiden. Derartige Zaunanlagen werden aus Schmiedeeisen gefertigt, was selbst eine enorme Festigkeit garantiert. Für einen optimalen Schutz gegen Rost und Witterung werden sie feuerverzinkt und mit beliebiger RAL-Farbe pulverbeschichtet.

Industriezäune – Sicherheit und Funktionalität

Für gewerbliche Kunden spielt der Aspekt Sicherheit oft eine große Rolle beim Zaunkauf. Unbefugte sollen vom Betreten des Geländes abgehalten und Einbrecher abgeschreckt werden. Eine robuste Bauform und Langlebigkeit sind wichtige Eigenschaften, die Industriezäune erfüllen. Je nach Sicherheitsstufe können Stabgitterzäune oder Hochsicherheitszäune mit Vibrationssensor und Bestromung verbaut werden. Aber auch Mobilzäune spielen im gewerblichen Bereich eine Rolle. Diese können zum Beispiel für spezielle Events, wie Konzerte und Feste, schnell aufgestellt werden und bieten Schutz. Durch Ihre Bauweise sind sie leicht zu transportieren und die Umzäunung kann an die örtlichen Bedingungen angepasst werden. Soll ein Fahrzeug den umzäunten Bereich passieren, ist er schnell geöffnet und wieder verschlossen.

Beispiel für DoppelstabmattenzaunEin besonderer Typ der Industriezäune sind die Doppelstabmatten. Solche Zäune werden aus starkem Stahldraht gefertigt, feuerverzinkt und am meisten auch RAL-lackiert. Die Doppelstabmattenzäune werden sowohl als Umzäunung für Industriegeländer als auch als Einfriedung für Einfamilienhäuser genutzt. Bon den herkömmlichen Industriezäunen unterscheiden Sie sich vor allem durch Design, da sie einfach schöner aussehen, sowie durch bessere Festigkeit. Die Konstruktion aus doppeltem Stahldraht (656 oder 868) kann bis 250 cm hoch sein. Den Doppelstabmattenzaun kann man auch mit einem automatischen Industrie-Gartentor ausstatten, was bei Industrieobjekten mit frequentem Hin- und Ausfahren besonders wichtig ist.

Zaun selber machen oder kaufen

Wer vor der Entscheidung steht einen Zaun selber zu machen oder zu kaufen, der muss einiges an handwerklichem Geschick vorweisen können. Ein Zaun besteht nämlich nicht nur aus ein paar zusammengenagelten Holzlatten. Hochwertiges Material, das nicht gleich beim ersten Sturm umknickt wie ein Streichholz, und die richtige Oberflächenbehandlung sind essenziell. Außerdem muss auf saubere Winkel und innere Stabilität geachtet werden. Wer dennoch selbst Hand anlegen will, der kann den Aufbau des Zaunes übernehmen.

Zäune können vielseitig verwendet werden. Dabei spielt nicht nur die Auswahl des richtigen Materials, sondern auch die Einsatzplanung eine wichtige Rolle. Wer selbst einen Zaun bauen will, der wird es schwer haben. Leichter ist es einen Fertigzaun zu kaufen und diesen selbst aufzustellen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.