Holzboden: Stabparkett, Fertigparkett und Landhausdielen

Fertigparkett im Fischgrät-Stil oder in Schiffsboden-Verlegung. Das altbewährte Stabparkett mit Fischgrät-, Würfel- oder Flechtmuster. Holzparkett aus Landhausdielen in harmonischer Schiffsboden-Optik. Holzfußboden hat mehrere Gesichter und macht überall eine gute Figur.

Stabparkett: Retro-Optik auch in moderner Ausgabe

Die längste Tradition in der Innenraum-Einrichtung hat das präzise verlegte Stabparkett im Fischgrät-Stil, das jahrhundertelang als Inbegriff für hohe Qualität, beeindruckende Lebensdauer und Luxus stand. Heute wird es vor allem mit den Miet- und Mehrfamilienhäusern der Jahrhundertwende assoziiert sowie mit exklusiven Wohnungen des 19. und 20. Jahrhunderts. Nicht jeder konnte es sich nämlich leisten, einen Fachmann einzustellen, der die kleinen und perfekt zugeschnittenen Holzstäben Schritt für Schritt verlegte. Wer sich aber schon für diese Investition entschieden hat, konnte sich jahrzehntelang über einen effektvollen und widerstandsfähigen Holzfußboden freuen. Heutzutage wird das Stabparkett nicht nur im klassischen Fischgrät-Stil verlegt, der für eine populäre Retro-Optik steht, sondern auch zu Würfel- und Flechtmustern sowie zum Schiffsbodenverband geformt. So passt sich der Klassiker den modernen ästhetischen Anforderungen an.

Landhausdielen und Fertigparkett – immer beliebt

Landhausdielen als HolzbodenDem natürlichen Flair und einer hohen Qualität des traditionellen Stabparketts macht das Holzparkett aus Landhausdielen Konkurrenz. Meistens als Schiffsboden-Parkett aus länglichen Massivholzdielen verlegt, hat er auch einen stark ausgeprägten Exklusive-Charakter. Imponierend ist dabei seine umfangreiche Farbpalette, die von traditionellen, sonnigen Brauntönen, über helle und edel wirkende Grau- und Silbernuancen bis hin zu einer dunklen und intensiven Farbgebung. Einer beeindruckenden Farbpalette kann sich auch Fertigparkett rühmen. Als ein perfekter Imitator nahmt er jede Holzart bis zum Verwechseln nach. Mit den Fußböden aus Echtholz konkurriert Fertigparkett über den Preis und Montagefreundlichkeit. Das sind seine Stärken, mit denen er immer größere Gewinne am Markt erzielt.

Schick, luxuriös und nur wenigen zugänglich. Oder behaglich, elegant und in einer ökonomischen Version. Holzfußboden ist mittlerweile nicht nur in einer Variante erhältlich und sorgt in jedem Wohnraum für eine besondere Atmosphäre.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.